Nunner Logistics übernimmt den rumänischen Logistikdienstleister Lackner & Schwarz Srl

NUNNER Logistics gibt bekannt, dass sie den rumänischen Logistikdienstleister Lackner & Schwarz SRL übernommen hat. Die Marke Lackner & Schwarz ist seit Anfang der neunziger Jahre des vorigen Jahrhunderts auf dem rumänischen Markt präsent. Das Unternehmen bietet internationale Speditionsdienstleistungen per LKW, Bahn, Luft- und Seefracht an. Darüber hinaus bietet Lackner & Schwarz über ein eigenes Netzwerk Lagerhaltung, Value Added Services und inländische Distributionsleistungen an.

Lackner & Schwarz ergänzt unsere bestehenden Geschäftsaktivitäten in Rumänien mit seiner regionalen Expertise und seinen qualifizierten Mitarbeitern", sagt Thomas Schreiber, General Manager Eastern Europe bei NUNNER Logistics. "Unser Ziel ist es, unser gesamtes Dienstleistungsangebot in Rumänien auszubauen und die wettbewerbsfähigsten, zuverlässigsten und schnellsten LTL- und FTL-Dienste von und nach Rumänien zu entwickeln. Die Übernahme von Lackner & Schwarz passt perfekt in dieses Konzept."

"Wir sind stolz darauf, Teil von NUNNER Logistics zu werden", kommentiert Gerhard Gerl, Geschäftsführer von Lackner & Schwarz, "das gibt uns Zugang zu den neuesten Technologien und trägt unserem geplanten aggressiven Wachstum auf dem nationalen und internationalen Markt Rechnung.
Durch die Übernahme wird NUNNER Logistics sein Produktportfolio in Osteuropa ausbauen, insbesondere in den Geschäftsbereichen Internationale Spedition und Kontraktlogistik. Die Integration von Lackner & Schwarz in NUNNER wird es dem Unternehmen ermöglichen, sein Leistungsspektrum zu erweitern und sowohl bestehenden als auch zukünftigen Kunden bessere Lösungen für ihre logistischen Herausforderungen in der Region zu bieten.

 

Diesen Artikel teilen

Bewerben Sie sich für einen Job bei Nunner

Angebot

Wir von Nunner Logistics möchten Ihnen das bestmögliche Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Bitte füllen Sie dieses Formular aus, um den Prozess zu starten.